Welttournee:
Schauen Sie sich mit uns live an, wie Sie mit dem Secure Enterprise Browser von Menlo den Angreifern einen Schritt voraus sind
Icon Rounded Closed - BRIX Templates

Verwalte deinen Browser
wie die Unternehmens-App, die sie ist.

Der Browser wird in Unternehmen als „Black Box“ angesehen, der Ort, an dem fast alle Unternehmensaktivitäten stattfinden, an dem diese Aktivitäten jedoch rätselhaft sind und für IT- und Sicherheitsteams weitgehend unsichtbar sind.

Illustration of Menlo Pillars: Manage, Secure, Protect

Zu viele politische Entscheidungen.
Zu wenig Sicht.

Das Problem ist nicht, dass es keine Sicherheitsrichtlinien oder -kontrollen gibt, sondern dass es viel zu viele Einstellungen gibt, für deren korrekte Einstellung jede einzelne überlegt und gearbeitet werden muss. Und sie ändern sich ständig. Eine weitere Herausforderung besteht darin, dass Sicherheitsereignisse, die den Browser betreffen, in der Regel dazu führen, dass die Incident-Response-Teams versuchen, herauszufinden, was passiert ist — das liegt daran, dass Weblogs keine Ereignisse in einer Browsersitzung anzeigen.

Angesichts eines stetigen Stroms von Browser-Sicherheitslücken und endlosen Einstellungen sowie mangelnder Sichtbarkeit der Sitzungen ist es keine Überraschung, dass Angreifer ihre Aufmerksamkeit zunehmend auf den Browser richten. 80% der Angriffe, die versuchen, im Unternehmen Fuß zu fassen, beginnen im Browser.

Menlo Security hat die Lösung, die Sie benötigen, um das Browserrisiko zu reduzieren.

Halten Sie sich jederzeit über alle politischen Benchmarks auf dem Laufenden

Chromium-basierte Browser, die den Großteil der im Unternehmen verwendeten Apps ausmachen, verfügen über eine verwirrende Anzahl unterschiedlicher Richtlinien. Tatsächlich stehen zwischen Chrome und Edge mehr als 5.000 Richtlinien zur Auswahl, und jede hat ihre eigenen Auswirkungen.

Sicherheitsteams in Unternehmen haben einfach nicht die Bandbreite, um Entscheidungen in Bezug auf diese Richtlinien zu treffen, insbesondere weil sie sich ständig ändern. Die Einführung bewährter Benchmarks, die auf der Grundlage von Best Practices entwickelt wurden, kann den Prozess erheblich vereinfachen. Das einzige Problem ist, dass sich diese Benchmarks zusammen mit den darin beschriebenen Richtlinien ändern.

Menlo Security ändert all das mit Browser Posture Manager. Mit nur wenigen Klicks können Sie Ihre Browserkonfigurationen mit den empfohlenen Richtlinien vergleichen. Und die beste Nachricht ist, dass Menlo diese Benchmarks ständig überwacht, sodass Sie dies nicht tun müssen. Sie wählen aus, welche Richtlinien Sie akzeptieren möchten, und geben die neuen Konfigurationen dann einfach an die Benutzer weiter.

Man standing in front of servers with arms crossed over his chest
Closeup of someone typing on a laptop keyboard.

Schau, was wirklich passiert ist

Da es zu Vorfällen kam, waren die Sicherheits- und Incident-Response-Teams gezwungen, den Teil zusammenzustellen, der sich in Browsersitzungen ereignete. Das liegt daran, dass Browsersitzungen in der Vergangenheit undurchsichtig waren. Sicherheitsteams mussten versuchen, sich anhand der Puzzleteile, die sie aus den Bereichen Netzwerk- oder allgemeine Internetsicherheit zusammensetzen konnten, ein Bild des Ereignisses zusammenzustellen. Menlo Security liefert mit Browsing Forensics die Antworten, nach denen Sie gesucht haben. Menlo Browsing Forensics bietet Ihnen alle Details, die Sie benötigen, um Probleme ohne Mehrdeutigkeit zu lösen, einschließlich Bildschirmaufzeichnungen und Tastatureingaben. Und weil Sicherheit und Datenschutz ein Markenzeichen von Menlo sind, haben wir keinen Zugriff auf diese Inhalte; sie werden an den Speicherort Ihrer Wahl gesendet.

3 Jahre

größte Cloud-Bereitstellung von Secure Web Gateway der Welt

8 von 10

der weltweit größten Banken nutzen Menlo

Null

Sicherheitslücken per E-Mail und Internet

Unsere Kunden vertrauen darauf, dass Menlo die sicherste Enterprise Browser-Lösung liefert. Zeitraum.

Bei Menlo Security haben wir uns zum Ziel gesetzt, die größten Sicherheitsherausforderungen für führende Unternehmen auf der ganzen Welt zu lösen.

Testimonial-Logo

Angesichts der Tatsache, dass die Bedrohungsakteure die Art und Weise, wie sie Phishing- und Malware-Angriffe einsetzen, weiterentwickeln, nehmen immer mehr Bedrohungen zu. Tools wie die Browser-Sicherheitslösung von Menlo Security, einschließlich HEAT Shield, können dazu beitragen, Cyber-Bedrohungsvektoren für die weltweit führenden Finanzinstitute, Regierungen und führenden Unternehmen zu bekämpfen.

Michael Urciuoli
Leitender Informationsbeauftragter
Testimonial-Logo

Menlo Security ist für uns der einfachste Weg, bösartige URLs zu analysieren und HEAT (Highly Evasive Adaptive Threats) zu bekämpfen, während wir unsere Untersuchungen und Recherchen durchführen. Es war eine gute Lösung für uns, wenn es um unsere Reaktion auf Vorfälle geht, zumal wir täglich Hunderte von Bedrohungen untersuchen. Mit Menlo können wir bösartige URLs leicht erkennen, was zu einer schnelleren Reaktion auf die Erkennung von Bedrohungen führt. Menlo ermöglicht es uns, unseren Analysten ein risikofreies Interneterlebnis zu bieten, ohne die Benutzerleistung zu beeinträchtigen.

Joy Luville Mahinay
Leiter des Sicherheitsbetriebs
Testimonial-Logo

Menlo bietet uns einen vollständigen Überblick über den Browser, sodass ich sehr ausweichende Bedrohungen, die auf meine Benutzer abzielen, erkennen und blockieren kann. Vor Menlo Security wussten wir nicht, dass unsere Benutzer von ausweichenden Internet-Bedrohungen betroffen waren, bis es zu spät war. Menlo Security bietet uns jetzt Einblick in den Browser, sodass wir das Malware-Problem vollständig von Web- und E-Mail-Links entfernen können. Menlo ermöglicht es uns, Benutzern ein risikofreies Interneterlebnis zu bieten, ohne die Benutzerleistung zu beeinträchtigen.

Chris Fong
VP, Cybersicherheit und Compliance
Testimonial-Logo

Menlo bietet uns einen vollständigen Überblick im Browser, sodass ich sehr ausweichende Bedrohungen, die auf meine Benutzer abzielen, erkennen und blockieren kann.

Ang Shun Lie Terence
Leiter der Servicebereitstellung
Testimonial-Logo

Wir wissen, dass wir unser Netzwerk vor neuen Angriffen und Bedrohungen schützen müssen, die auf den Webbrowser abzielen. Wir betrachten extrem ausweichende Bedrohungen als besorgniserregende und zunehmende Taktik der Bedrohungsakteure, und Lösungen wie HEAT Shield können diese Angriffe dynamisch blockieren, selbst wenn sie in der Nullstunde stattfinden, wodurch unsere Endgeräte geschützt werden.

Gregor Pastor
Direktor für Informationssicherheit

Die Lösung verhindert alle Internet- und E-Mail-Sicherheitsbedrohungen, bevor sie in unser Netzwerk gelangen. Der Hauptunterschied zum lokalen Proxy bestand darin, dass wir stark von Signaturen, Web-Kategorisierung und Filterung abhängig waren. Wir haben einen Rückgang der Anzahl von Sicherheitswarnungen festgestellt, denen unser Sicherheitsteam nachgehen muss. Menlo erstellt regelmäßig einen Bericht, den wir regelmäßig überprüfen können. Der Bericht gibt mir die Zuversicht, dass die Websites, die eigentlich gesperrt werden sollten, immer gesperrt sind. Es entlastet das Personal, das mit der Web-Überwachung befasst ist, sodass es andere Dinge tun kann.

Herr Jonathan Pineda
Leitender Beauftragter für Informationssicherheit

Menlo bietet meinen Nutzern ein risikofreies Interneterlebnis ohne merklichen Unterschied
zu ihrer Surfgeschwindigkeit.

Jeremy Ong
Leitender Informationsbeauftragter