Welttournee:
Schauen Sie sich mit uns live an, wie Sie mit dem Secure Enterprise Browser von Menlo den Angreifern einen Schritt voraus sind
Icon Rounded Closed - BRIX Templates

Schutz in Echtzeit vor Zero-Hour-Bedrohungen.

Bedrohungsakteure nutzen Zero-Hour-Phishing und ausweichende Malware, um die am wenigsten geschützte Angriffsfläche in Ihrem Unternehmen auszunutzen — den Webbrowser. HEAT Shield stoppt diese Bedrohungen mithilfe fortschrittlicher KI-Techniken und verhindert, dass Bedrohungen den Benutzer erreichen oder in das Unternehmensnetzwerk gelangen.

Man with laptop inside of a server room

Verhindern Sie die neuesten und ausweichsten Phishing-Bedrohungen, die auf Ihre Benutzer abzielen

Illustration of laptop and magnifying glass inspecting web browser

Umfassender Phishing- und Malware-Schutz in Echtzeit

HEAT-Angriffe können sich anpassen, und Ihre Sicherheitsrichtlinien müssen so dynamisch sein wie diese Bedrohungen. Menlo Security HEAT Shield stoppt dynamisch Zero-Hour-Phishing-Angriffe und andere ausweichende Malware setzt Taktiken ein, die herkömmliche Sicherheitslösungen nicht aufhalten können.

Reibungsloses Benutzererlebnis

HEAT Shield schützt Browser und bietet gleichzeitig die Wahlmöglichkeiten des Benutzers und bietet ein vertrautes, benutzerfreundliches Erlebnis. Den Benutzern steht es frei, mit den Browsern ihrer Wahl zu arbeiten, wobei der HEAT Shield-Sicherheitsschutz für sie völlig unsichtbar ist.

Einfache Konfiguration mit einem Klick für Benutzer

HEAT Shield lässt sich mühelos implementieren und erfordert nur eine minimale Konfiguration, um aktiv Zero-Hour-Phishing-Angriffe und andere ausweichende Malware abzuwehren.

Ist Ihr Unternehmen anfällig für hochgradig ausweichende Bedrohungen? Finden Sie es heraus.

business man working on a laptop in a airport

HEAT Shield verkleinert die Angriffsfläche des Browsers und bietet modernen Schutz für jeden einzelnen Benutzer, unabhängig davon, wo er arbeitet.

Der Browser ist Ihre wichtigste Unternehmensressource. Im vergangenen Jahr nahmen browserbasierte Phishing-Angriffe um 198% zu. Mehr als 30% dieser Angriffe wurden als Zero-Hour-Phishing eingestuft oder es wurde eine ausweichende Technik verwendet, um häufig eingesetzte Sicherheitsvorkehrungen zu umgehen.

Stoppen Sie Bedrohungen kalt und verhindern Sie Zero-Hour-Phishing-Angriffe

Im vergangenen Jahr zielten mehr als 11.000 Zero-Hour-Phishing-Angriffe auf Menlo-Kunden ab. HEAT Shield stoppte jeden einzelnen, einschließlich der Taktiken, die herkömmliche Sicherheitstools nicht aufhalten konnten. Menlo Security HEAT Shield schützt Benutzer vor gezielten Zero-Hour-Phishing-Angriffen und anderen hochgradig ausweichenden und adaptiven Bedrohungen (HEAT) -Angriffen, die auf den Browser abzielen, mithilfe von Inline-Schutz in Echtzeit und KI-gestützter Analyse.

KI-gestützte On-Click-Inspektion

HEAT Shield verwendet KI-gestützte Technologien wie Computer Vision, dynamische Risikobewertung und Analyse von Webseitenelementen, um Browsersitzungen und dynamische Webinhalte zu analysieren. Zusammen mit dem Menlo Secure Cloud Browser bieten diese Funktionen Echtzeitschutz vor hochgradig ausweichenden Bedrohungen, die häufig eingesetzten Sicherheitstools umgehen, und helfen dabei, den Missbrauch vertrauenswürdiger Markenlogos auf Webseiten zu erkennen.

Logoerkennung in Echtzeit für nachgeahmte Marken

HEAT Shield verwendet Computer Vision, ein führendes Objekterkennungsmodell, um nachgeahmte Markenbilder zu identifizieren und zu lokalisieren und Logos in Webinhalten zu identifizieren. Die wichtigste Innovation dieser Technologie ist die Fähigkeit, Logos in Echtzeit mit hoher Genauigkeit zu erkennen und dann die Klassifizierung aus diesem mehrschichtigen Modell dem Menlo Secure Cloud Browser hinzuzufügen, sodass die Benutzer sofort reagieren und in Echtzeit geschützt werden können.

Schutz für jeden Browser, auf jedem Gerät

Egal für welchen Browser oder welches Gerät sich Benutzer entscheiden, Menlo Security bietet Zero-Hour-Phishing-Schutz, wo immer sich die Benutzer befinden. Auf diese Weise können Benutzer frei und ohne Angst im Internet navigieren, und die Sicherheitsteams können sich darauf verlassen.

Kontextreiche Browser-Bedrohungsinformationen auf Knopfdruck

HEAT Shield bietet ein vollständiges Bild der browserbasierten Angriffe und liefert umsetzbare Warnmeldungen sowie unübertroffene Informationen über ausweichende Bedrohungen aus dem Browser. Sicherheitsteams können kontextreiche Browser-Bedrohungsinformationen direkt in ihre SIEM/SOC-Tools einspeisen, um eine schnellere Reaktion auf Vorfälle zu ermöglichen.

Globaler Maßstab, einfache Integration

HEAT Shield ist weltweit verfügbar und bietet Sicherheitsabdeckung in 145 Ländern und Gebieten. Es ist mühelos zu implementieren und kann problemlos in andere Teile Ihres Sicherheits-Stacks integriert werden, um detaillierte Bedrohungsinformationen mit einer Konfiguration mit nur einem Klick bereitzustellen.

Ist HEAT Shield das Richtige für Ihr Unternehmen? Finden Sie es heraus.

Unsere Kunden glauben an unseren Ansatz zur Bekämpfung ausweichender Bedrohungen.

Wir lösen die größten Sicherheitsherausforderungen für die größten Unternehmen der Welt, und wir tun dies vor dem Hintergrund einer Bedrohungslandschaft, die sich täglich verändert.

Testimonial-Logo

Angesichts der Tatsache, dass die Bedrohungsakteure die Art und Weise, wie sie Phishing- und Malware-Angriffe einsetzen, weiterentwickeln, nehmen immer mehr Bedrohungen zu. Tools wie die Browser-Sicherheitslösung von Menlo Security, einschließlich HEAT Shield, können dazu beitragen, Cyber-Bedrohungsvektoren für die weltweit führenden Finanzinstitute, Regierungen und führenden Unternehmen zu bekämpfen.

Michael Urciuoli
Leitender Informationsbeauftragter
Testimonial-Logo

Menlo Security ist für uns der einfachste Weg, bösartige URLs zu analysieren und HEAT (Highly Evasive Adaptive Threats) zu bekämpfen, während wir unsere Untersuchungen und Recherchen durchführen. Es war eine gute Lösung für uns, wenn es um unsere Reaktion auf Vorfälle geht, zumal wir täglich Hunderte von Bedrohungen untersuchen. Mit Menlo können wir bösartige URLs leicht erkennen, was zu einer schnelleren Reaktion auf die Erkennung von Bedrohungen führt. Menlo ermöglicht es uns, unseren Analysten ein risikofreies Interneterlebnis zu bieten, ohne die Benutzerleistung zu beeinträchtigen.

Joy Luville Mahinay
Leiter des Sicherheitsbetriebs
Testimonial-Logo

Menlo bietet uns einen vollständigen Überblick über den Browser, sodass ich sehr ausweichende Bedrohungen, die auf meine Benutzer abzielen, erkennen und blockieren kann. Vor Menlo Security wussten wir nicht, dass unsere Benutzer von ausweichenden Internet-Bedrohungen betroffen waren, bis es zu spät war. Menlo Security bietet uns jetzt Einblick in den Browser, sodass wir das Malware-Problem vollständig von Web- und E-Mail-Links entfernen können. Menlo ermöglicht es uns, Benutzern ein risikofreies Interneterlebnis zu bieten, ohne die Benutzerleistung zu beeinträchtigen.

Chris Fong
VP, Cybersicherheit und Compliance
Testimonial-Logo

Menlo bietet uns einen vollständigen Überblick im Browser, sodass ich sehr ausweichende Bedrohungen, die auf meine Benutzer abzielen, erkennen und blockieren kann.

Ang Shun Lie Terence
Leiter der Servicebereitstellung
Testimonial-Logo

Wir wissen, dass wir unser Netzwerk vor neuen Angriffen und Bedrohungen schützen müssen, die auf den Webbrowser abzielen. Wir betrachten extrem ausweichende Bedrohungen als besorgniserregende und zunehmende Taktik der Bedrohungsakteure, und Lösungen wie HEAT Shield können diese Angriffe dynamisch blockieren, selbst wenn sie in der Nullstunde stattfinden, wodurch unsere Endgeräte geschützt werden.

Gregor Pastor
Direktor für Informationssicherheit

Die Lösung verhindert alle Internet- und E-Mail-Sicherheitsbedrohungen, bevor sie in unser Netzwerk gelangen. Der Hauptunterschied zum lokalen Proxy bestand darin, dass wir stark von Signaturen, Web-Kategorisierung und Filterung abhängig waren. Wir haben einen Rückgang der Anzahl von Sicherheitswarnungen festgestellt, denen unser Sicherheitsteam nachgehen muss. Menlo erstellt regelmäßig einen Bericht, den wir regelmäßig überprüfen können. Der Bericht gibt mir die Zuversicht, dass die Websites, die eigentlich gesperrt werden sollten, immer gesperrt sind. Es entlastet das Personal, das mit der Web-Überwachung befasst ist, sodass es andere Dinge tun kann.

Herr Jonathan Pineda
Leitender Beauftragter für Informationssicherheit

Menlo bietet meinen Nutzern ein risikofreies Interneterlebnis ohne merklichen Unterschied
zu ihrer Surfgeschwindigkeit.

Jeremy Ong
Leitender Informationsbeauftragter