NEUIGKEITEN:
Menlo Security kündigt strategische Partnerschaft mit Google an
Icon Rounded Closed - BRIX Templates
Pressemitteilung

Menlo Security erhält TISAX-Zertifizierung für das Automotive Security Framework

Erfolgreicher Abschluss des TISAX-Gutachtens bringt der europäischen Automobilindustrie die branchenführende sichere Browserlösung für Unternehmen

May 15, 2024 7:50 AM GMT+2

MOUNTAIN VIEW, Kalifornien, USA--(BUSINESS WIRE)--Wie Menlo Security, der Pionier im Bereich der Browsersicherheit, heute mitteilte, hat das Unternehmen das TISAX-Siegel (Trusted Information Security Assessment Exchange) erhalten. Damit wird die Erfüllung der strengen Anforderungen bestätigt, die innerhalb der Automobilindustriean die Informationssicherheit gestellt werden.

Die TISAX-Zertifizierung reicht über herkömmliche Sicherheitszertifizierungen hinaus, da sie einen umfassenden risikobasierten Ansatz beinhaltet, der das gesamte Fahrzeugsystem mit Hardware, Software und Kommunikationsprotokolle bewertet und prüft. Zudem müssen die Unternehmen die vom deutschen Verband der Automobilindustrie und der European Network Exchange festgelegten Standards sowie die branchenweiten Normen und Vorschriften erfüllen, um hohen Sicherheitsanforderungen gerecht zu werden. Die TISAX-Zertifizierung ist eine Voraussetzung für Unternehmen, die in der deutschen Automobilindustrietätig werden möchten, und dokumentiert auch gegenüber Automobilkunden in anderen Regionen die Einhaltung hoher Sicherheitsstandards.

“Nach diesem Erfolg kann Menlo Security seine Secure Enterprise Browser-Lösung nun auf Automobilunternehmen in Deutschland ausweiten”, so Zach Pugh, Principal Product Manager bei Menlo Security. “Menlo hat sichdazu verpflichtet, die Standards zu erfüllen, die für unsere Kunden wichtig sind, und wir sind stolz darauf, die TISAX-Zertifizierung unserer umfangreichen Palette an Nachweisen für die Einhaltung von Industrie- und vertikalen Compliance-Anforderungen hinzuzufügen. Browser sind die wichtigste Plattform, über die Unternehmen im Internet präsent sind und ihr Tagesgeschäft abwickeln. Leider wissen Angreifer dies nur zu gut und nutzen Browser als primäres Einfallstor, um Unternehmensdaten zu entwenden und Systeme zu kompromittieren. An dieser Stelle kommt die Menlo Secure Enterprise Browser-Lösung ins Spiel. Sie verwandelt jeden Browser in einen sicheren Enterprise-Browser und verschafft den Benutzern die Gewissheit, dass sie vor browserbasiertem Phishing, Malware, Ransomware und anderen browserbasierten Angriffen wirksam geschützt sind.”

Menlo Security ist in Großbritannien und Europa präsent und arbeitet mit führenden Vertriebspartnern und Distributoren wie Westcon in Großbritannien und Deutschland sowie Boll in Österreich und der Schweiz zusammen, um die Bedürfnisse der Automobilkunden in der Region zu erfüllen.

Um mehr über die branchenführenden Browser-Sicherheitslösungen von Menlo Security zu erfahren, besuchen Sie dasTeam auf der Cloud & Cyber Security Expo Frankfurt vom 22. bis23. Mai 2024 am Stand K070 oder im Internet auf www.menlosecurity.com.

Über Menlo Security

Menlo Security schützt Unternehmen vor Cyberbedrohungen, die Unternehmensbrowser angreifen. Die patentierte Cloud-Browser-Sicherheitsplattform von Menlo Security ist skalierbar und bietet umfassenden Schutz für Unternehmen jeder Größe, ohne dass eine Endpunktsoftware erforderlich ist oder das Erlebnis von Endbenutzern beeinträchtigt wird. MenloSecurity genießt das Vertrauen großer globaler Unternehmen, darunter Fortune-500-Unternehmen, acht der zehn größten globalen Finanzdienstleister und große Regierungseinrichtungen. Das Unternehmen wird von Vista Equity Partners, Neuberger Berman, General Catalyst, American Express Ventures, Ericsson Ventures, HSBC und JPMorgan Chase unterstützt. Der Hauptsitz von Menlo Security befindet sich in Mountain View, Kalifornien, USA. Nähere Informationen sind erhältlich unter www.menlosecurity.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Originalveröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Emily Ashley
ICR-Lumina
Menlo@luminapr.com